Blogger stark umworben …

… als Schreiber: 20 Millionen Redakteure gesucht! (- mehr dazu gibt es bei medienrauschen -) …

… und als Produkttester für Opel und jetzt auch für Notebooks.

Marketing-Abteilungen großer Unternehmen entdecken Klein-Bloggersdorf. Spannend sind Reaktionen und Diskussionen innerhalb der Bloggosphäre – sogar an den „Neidfaktor“ wird gedacht.

Wie lange kann die folgende Aussage noch in dieser verallgemeinerten Form stehen bleiben?

Blogger warten mit einem positiven Image auf, glänzen häufig mit ihren Produktmeinungen, die nämlich frei von kommerziellen Interessen sind, Blogger sind aus dem Volk für das Volk, Blogger sprechen mit ihrem Microcontent und Microreichweite fokussierte Zielgruppen an, Blogger sind authentisch, [..] Robert Basic

Ich stelle mir gerade das neue Beckenbauer-Blog vor und Franz schreibt über was weiß ich auch immer – wann ist das Blog „neutral“, und wann wird daraus „ein Geschmäckle“?

Update:
Robert Basic geht der Frage nach, ist Glaubwürdigkeit unvereinbar mit Buzzmarketing? – lesenswert!