Chance Internet

Gerade wieder zurück … und gleich stolpere ich über eine Pressemitteilung des BDU (- via lanu -):

Aber auch die Web 2.0-Risiken sind den Managern bewusst: …

Aha!?!

Und: Gefahr gehe auch von Internet-Foren aus, die nicht
kontrollierbar seien
und in Form von Verleumdung oder Desinformation für Verwirrung sorgten.

(Hervorhebung von mir)

Hallo!?! – Liebe Kollegen der beratenden Zunft, liebe Manager und Führungskräfte – wir sprechen hier von unseren Kunden und Meta-Kunden, die sich im Internet informieren und über unsere Dienstleistungen bzw. Produkte austauschen!!!

Wenn ich über o.g. Satz nachdenke, erschreckt mich, wie hier gedankenlos Ursache und Wirkung vermischt werden, wie pauschal Ängste geschürt werden, anstatt die Chancen und Herausforderungen zu diskutieren! Dieser Satz darf nicht unkommentiert stehen bleiben.

Sind auch Dorf- und Marktplätze gefährlich für Unternehmen, weil sich hier Menschen (=Kunden) treffen und über Produkte und Firmen sprechen??? (naja, für den Bäcker von nebenan dürfte der „Dorf-Tratsch“ von größerer Bedeutung sein als irgendwelche Internet-Foren …)

Apropos Dorf – bitte lasst die Kirche in selbigem! Panikmache verhilft bestenfalls den schwarzen Schafen unserer Branche zu dem einen oder anderen Auftrag.

Ich bin überzeugt: Jedes gute Produkt „überlebt“ auch unberechtigte Kritiken, die von irgendwelchen Nörglern (die gibt es überall) in irgendwelchen Internet-Foren veröffentlicht werden – und berechtigte Kritik kann den Unternehmen nur helfen, die Produkte besser zu machen. Das erfordert natürlich die Bereitschaft und die Fähigkeit, richtig mit dem Feedback der Anwender umzugehen! (also in Foren mitdiskutieren, nicht kontrollieren!)

Schon seit geraumer Zeit kursieren zwei Videos im Internet (- habe sie auch schon hier verlinkt -) – die die „beiden Seiten des Internet“ sehr gut beleuchten.

Bitte vergleichen Sie! Welches Internet wollen Sie?

… das Böse …

[Video ist nicht mehr verfügbar]

… das Gute …

[Video ist nicht mehr verfügbar]

Sie haben die Wahl, es ist Ihr Medium! Das Internet – Chance oder Risiko? – Oder – wie lanu hier sagt:

Findet euch damit ab oder zieht den Stecker.